Im Laufe der Zeit sammeln sich viele Geschichten und Fotos.

Damit diese nicht verloren gehen, werden diese hier im Archiv gesammelt und sicher für die Nachwelt verwahrt.

 

So eine "Geschichte" ist auch der KANALBAU in den Jahren 2013-2015. An mehreren Stellen im Ort arbeiten die Baumaschinen gleichzeitig am Kanalnetz, Oberflächenwasser-Ableitungen, neuer Wasserleitung, Glasfaserverrohrung, Kabelverlegung für die Ortsbeleuchtung und Sanierung der Straßen. Im Mai 2014 haben dann die Asphaltierungen durch die Firma STRABAG begonnen um die Straßen wieder staubfrei und sauber zu machen.

Allein für Tresdorf werden die Gesamtkosten für dieses  "Jahrhundert-Projekt" mit € 3,200.000,-- beziffert.

Wenn der Kanalbau mit fast 50 km Länge in unserer Gemeinde dann endlich abgeschlossen ist, werden fast 18 Mio EUR verbaut worden sein.

In einem Arbeitsausschuss bemühen sich um die Anliegen der Tresdorfer auch GV Rudi Hahn, GV Arnold Suntinger, GR Sepp Kerschbaumer und Franz Suntinger, berichtet Bürgermeister Franz Zlöbl ...

Sommer 2014: Beginn Straßenbau an der Ortsdurchfahrt
Sommer 2014: Beginn Straßenbau an der Ortsdurchfahrt
Hier die zuständigen Herren: Bauleiter Matthias Zauchenberger und Polier Wolfgang Wirnsberger
Hier die zuständigen Herren: Bauleiter Matthias Zauchenberger und Polier Wolfgang Wirnsberger

Die Weihnachtssterne leuchten auch bei Tag!

Hier gibt es weitere Momentaufnahmen

und Vorkommnisse

aus dem Archiv

 

Aktuelles

Vorankündigung

Dorfmeisterschaft wegen Regen um 2 Wochen verschoben auf 30. September

Dorfleben - Studie

    .... zur Storchenpost
.... zur Storchenpost
Tresdorf von oben
Tresdorf von oben