Die Entstehung der Straßen im Mölltal ...  und so wurde früher gearbeitet

Der mediale Vortrag von Manfred Kerschbaumer vlg. Tschalger aus Rangersdorf (Projektleiter der Straßenmeisterei Osttirol) brachte wieder ein kleines Stück Bewußtsein in die Entwicklungsgeschichte des Mölltales. Daß die Geschichte der Straßen im Mölltal einhergeht mit dem Bergbau, wo schon vor mehr als 3000 Jahren nach Edelmetallen geschürft wurde, ist Tatsache. In Aguntum, dem sehr empfehlenswerten Museum in Dölsach, also von uns aus, nur über den Iselsberg drüber, ist die Zeit der römischen Herrschaft eindrucksvoll und anschaulich dokumentiert. Ca. vier Dutzend Besucher interessierten sich für diese geschichtliche Auf- bzw. Erklärungen und entfachten beim ein oder anderen vielleicht sogar Neugier, wie es vor der digitalen Zeit gewesen ist.

 

Danke Manfred

 

NORITEC in Latzendorf von oben ................................. 2017

 

 

ÖBB - Video mit "Bauführer" Mike auf der Baustelle Semmering-Basistunnel/ARGE Fröschnitzgraben 2017
VID-20170404-WA0000.mp4
MP3 Audio Datei 29.5 MB

September 2016: Vollgas auf der PORR-Baustelle in Rautz am Arlberg. Die Tresdorfer Baupartie mit Wenner Thomas, Michael, Andreas, Hans, Andi und Sepp muss bis Anfang November fertig werden ... aber auch die anderen Firmen auf der Baustelle haben Termindruck

 

 

***** Juni 2016 - Landeslehrlingswettbewerb *****

Gratulation unseren erfolgreichen Lehrlingen - Laura holte sich mit "Rang 1" den Landessieg bei den Floristen und Tobias "Rang 2" bei den Zimmerern.

Wo unsere Leute arbeiten, dass ein Cash ins Tal kommt

Viele Tresdorfer arbeiten auswärts. Diese Seite ist für die Buckla - damit wir daheim sehen, wo, was und wie sie arbeiten!

Im Tunnelbau machen Mölltaler "die Musik"  LINK zum (nicht ganz aktuellen) Fernsehbeitrag

Aktuelles

Terminankündigung
Terminankündigung

Feuerwehrmesse

Krippe von Heinrich Untergantschnig

Fotowettbewerb

alle Bilder

Adventmarkt
Adventmarkt
Informationen zur Datenschutzgrundverordnung
Informationen zur Datenschutzgrundverordnung

immer wieder interessant:

Dorfgeschichte(n) in Bild und Ton

 > fürs Handy: Standardansicht einschalten <

 

oder zum Fotoalbum 1900 - 1999

100 Jahre - im Wandel der Zeit 

 

Dorfleben - Studie