Spektakulär zum Ansehen war die Überfahrt eines Heißluftballons

heute Samstag, 7. März 2015.

 

Gegen 8.15 Uhr konnte man aus nächster Nähe den Ballon beobachten.

 

Komment aus Hochfilzen, gestartet um ca. 6.00 Uhr in der Früh, überquerte der Ballon in einer Höhe von 3.600 m (bei -15°) die Alpen und landete in einem Feld unmittelbar in der Nähe der Firma Hasslacher-Noritec in Stall.

Aktuelles

Nachbericht > FF-Landesmeisterschaft in St. Ändra ... leider mit etwas Wehmut
Nachbericht > FF-Landesmeisterschaft in St. Ändra ... leider mit etwas Wehmut

Sonnwendfeuer 2022

Wir trauern um Moar Kathl
Wir trauern um Moar Kathl

Ein kleiner Tipp für Radiofreunde:   radio.garden 

Über 5000 Radiosender kann man dann weltweit ansteuern und hören!!!

Informationen zur Datenschutzgrundverordnung
Informationen zur Datenschutzgrundverordnung