DANKE dem Herrn Pfarrer, der Messnerin, Franz und den Damen des Chores sowie den Ministranten für die würdevolle Feuerwehrmesse 2017.

 

Im Anschluss daran gab es ein geschmackvolles Mittagessen im Rüsthaus für alle Kirchenbesucher. DANKE an Margit, Lisi und Andrea für die "Ausspeisung".

 

Gedauert hat der Nachmittag dann etwas länger, bei einer Kartenrunde und Käpt´n mit Augele Sepp an der Theke ...

 

 

30. November: Abschnittssitzung in unserem Rüsthaus. Die Kommandanten der Wehren von Stall bis Apriach nahmen daran teil - AFK Kühbacher hatte eine umfassende Tagesordnung vorbereitet.

Allerheiligen 2017

Wir gedenken - wie jedes Jahr - jenen Kameraden, die einst mit uns gemeinsam marschiert sind, bei Ausrückungen oder bei so manchem Einsatz. Unsere Wehr hat heuer die Kranzspende übernommen.

 

 

Vor dem Kirchtag 2017 haben die jungen Wettkämpfer wieder eine flotte "Partynight" organisiert ...

 

 

Oktober 2017: Interessante Übung mit angenommenem Forstunfall ... mit gemütlichem Abschluss bei Sepp und Bea in der Ronahütte.

 

BEACH-Turnier in Winklern: Die 10. Gruppe hat eine Mannschaft gestellt und kam sogar ins kleine Finale. Rang 4 am Ende des Tages war ein Erfolg, bedenkt man, dass über den Sommer viel gekuppelt, aber kaum "gebaggert" wurde ... (Fotos Simon)

August 2017: Beginn von Sanierungsarbeiten beim Rüsthaus

Michi und Christian werden Fassade und Fensteroberflächen wieder "in Form und Farbe" bringen und die Innenbeleuchtung wird auf LED-Technik umgerüstet... 

 

13. August: Ausrückung zur Nachprimiz von "Neu-Prister", Mag. Georg Granig, am Marterle

 

Das Jubiläumsdorffest am 5. und 6. August 2017 war eine "Gemeinschaftsproduktion" von FF, SV und Theatergruppe. Es wurde der 110te Geburtstag der Feuerwehr mitgefeiert ... hier ein paar Eindrücke vom Samstag am Koflerplatzl mit Fahnengruß und Bieranstich durch die "hohe Politik" im Beisein vieler Kameraden der Feuerwehren von Stall bis Apriach, dem ÖKB und der Trachtenkapelle mit "Miniorchester".

Publikumsmagnet am Sonntag waren auch die Hubsteiger-Fahrten mit einem unvergesslichen Rundblick hoch über Tresdorf. DANKE dem Kommandanten der FF-Flattach, der das Gerät selbst gesteuert hat.

Ein Unwetter am frühen Nachmittag hat den lustigen Familiennachmittag dann leider jäh beendet.

Jubiläumsdorffest - die "Plakatbeauftragten" sind fest am Werk
Jubiläumsdorffest - die "Plakatbeauftragten" sind fest am Werk

"Alphorn-Einsatz" beim Landesalmwandertag am 15. Juli in der Lainacher Kuhalm

 

Würdevoller Ulrichsonntag 2017 - die kirchliche Prozession mit den Traditionsvereinen zum Segen für die Menschen und die "Früchte der menschlichen Arbeit" ... hier ein paar Eindrücke mit gemütlichem Abschluss am SV-Platzl

 

 

Juni 2017: Die Feuerwehr gratuliert Albert Fercher, vlg. Machnig, zum

70er und wünschst dem langjährigen Fähnrich viel Gesundheit, Glück und Zufriedenheit für die Zukunft

 

 

 

25. Mai 2017: Bei der letzten Gemeindeübung im Frühjahr waren Gäste der FF Oberhausen-Rheinhausen in Lainach als Zuschauer mit dabei. Lustig wurde es danach im Rüsthaus. Gut, wenn man eine Ziehharmonika griffbereit hat. Dem Bürgermeister hat es so gut gefallen, dass er sogar zum Tanzen aufgelegt war...

22. April 2017: Die FF-Apriach lud zusammen mit der FF-Heiligenblut zum 1. Abschnittsfeuerwehrtag. Es gab interessante Vorträge zum Thema Brandermittlung und Krisenintervention und über den aktuellen Mannschaftsstand (505 Aktive) im Abschnitt oberes Mölltal ... und zum Schluss noch eine nette Geste: Die Abschnittssieger beim Bezirksbewerb 2016 erhielten einen bedruckten C-Schlauch (FF-Rangersdorf und FF-Tresdorf in Bronze B).

... ein Bierchen nach "getaner Arbeit" gehört auch zu einer FF-Übung dazu ...

Besuch bei unserem Ehrenkommandanten und Ehrenbürger, Franz Golger, zu seinem 82. Geburtstag. Die Feuerwehr gratulierte und wünscht ihm alles Gute - vor allem Gesundheit ...

 

 

Maskenball 2017 - alles ist vorbereitet. Knapp 100 Masken haben sich bei Vollmond auf den Weg gemacht ... der richtige Mix für einen turbulenten Maskenball - siehe Fotos von Werner

 

 

 4. Feber 2017: Abschnittspreiswatten der Feuerwehren in Stall

Jahn Hans und Hirtler Sepp waren bis zum Schluss hoch konzentriert und holten Mascherl und Mascherl ... und schlussendlich auch den Sieg

 

Gratulation an dieser Stelle an die FF-Stall für die mustergültige Ausrichtung der Veranstaltung und unseren Gewinnern zum gelungenen Titel "Abschnittsmeister" ...

(Fotos: FF-Stall)

 

6. Jänner 2017

Jahreshauptversammlung: Den Berichten der Beauftragten war zu entnehmen, dass alles "im grünen Bereich" ist, die Gerätschaft ebenso wie die Finanzgebahrung.

Mit Lucca Mandl und Jürgen Zwischenberger sind zwei Neuaufnahmen zu verzeichnen. Der Bürgermeister gratulierte den Beförderten (siehe Fotos von Mike). Gleichzeitig erging von Seiten der Feuerwehr die Bitte an ihn, dass sich die Gemeinde bei schon notwendigen Sanierungen am Rüsthaus finanziell beteiligen möge - wir gehen ja in das 110 Gründungsjahr mit einer Feierstunde ... vielleicht im Zuge des geplanten 2. Dorffestes im August ...

 

-o-o-o-

  

Erfolgreicher Abschluss für die in der Landesfeuerwehrschule im Jänner 2017 neu ausgebildeten Gruppenkommandanten
Erfolgreicher Abschluss für die in der Landesfeuerwehrschule im Jänner 2017 neu ausgebildeten Gruppenkommandanten

5. Jänner: Beginn der Ballsaison beim Ball der FF-Iselsberg

Wir waren dabei ... Fotos "Leni" ... und am Samstag geht es nach Rangersdorf

 

2. Jänner 2017

Diesmal lud die Feuerwehr den Sportverein zum Knödelschießen und hatte auch den Ausschank über (siehe Fotos). Das Ergebnis 5:3 und 3:0 war für die FF wenig zufriedenstellend, die Kameradschaft stand jedoch im Vordergrund ... Bei den tiefen Temperaturen schmeckte Friedl´s Glühwein besonders gut.

 

 

Stefanitag 2016 > Teilnahme an der Gemeindemeisterschaft in Lainach und wieder Top-Platzierung mit Rang 4 für das FEIERwehrTEAM ... Killian, Marco, Rafi und Tobi

4. Dezember 2016

Nicht nur Wahltag, sondern auch Feuerwehrmesse (Link)

Der Advent 2016 steht vor der Türe und unsere Feuerwehrmänner sieht man schon wieder im "Christbaum-Einsatz" ... und auch das STERNLAN-Team

 

November 2016: Die Jäger luden zum "Jagakirchtag". Es wurde getanzt, gefeiert und im Feuerwehr-Zubau wieder "scharf geschossen" ...

 

Feuerwehr, Kameradschaftsbund und Trachtenkapelle angetreten zur KRANZNIEDERLEGUNG zu Allerheiligen 2016

 

22. Oktober: Feuerwehrübung gemeinsam mit der FF-Stall. Übungsannahme: In der Hofwerkstätte bei vlg. Striednig ist es zu einen Brand gekommen. Eine eingeklemmte Person war zu befreien und zwei Kinder mit schwerem Atemschutz aus dem Gefahrenbereich zu bergen. Im Ernstfall zählt jede Sekunde ... darauf verwies Übungsleiter Sepperer Franz, ebenso wie auf Sicherheitsabstände im Gefahrenbereich.

 

 

 

Die Kommandanten "stoffpower & more & Elke" spielten für den guten Zweck, die FF-T, der Sportverein und auch die Theatergruppe halfen und unterstützten ebenso, wie andere Vereine der Gemeinde, Musikanten und Sänger. 

Der Reinerlös kommt Opfern der Unwetterkatastrophe in Afritz zu Gute ... 

 

Spendenbetrag insgesamt:

€ 16.000,--

 

Die Spenden werden notwendig gebraucht, wenn man das Foto in der Kleinen Zeitung sieht ...

 

Spendenübergabe in Afritz am 12. November 2016
Spendenübergabe in Afritz am 12. November 2016

2. September: Ausrückung zur Beerdigung von EABI-Stv. Albert Reiter.

Er stand 31 Jahre der Feuerwehr Lainach als Kommandant vor.

Im Nachruf wurden seine großen Leistungen im Feuerwehrwesen gewürdigt - der Bau des Rüsthauses, die Anschaffung des TLF sowie Förderung der Feuerwehrjugend mit Landesmeistertitel.

Die Gemeinde verliert mit Albert Reiter einen Vereinsmensch, der auch bei der Trachtenkapelle und dem ÖKB aktiv war. 

 

-o-o-o-

 

Für den Ulrichsonntag 2016 ist noch einiges auszureden.

Es braucht eine Ausschusssitzung.

An der frischen Luft denkt es sich einfach leichter und so hat auch diese Sitzung "außer Haus" stattgefunden...

 

 

18. Juni 2016: Zum Anlass "500 Jahre Pfarrkirche Rangersdorf und Filialkirche Tresdorf" beehrte uns der Bischof, Dr. Alois Schwarz, höchstpersönlich. Feuerwehr und Kameradschaftsbund rückten aus und feierten einen Wortgottesdienst mit Kindersegnung ... unvergessliche Momente für alle Besucher. Und Messnerin Maridl erhielt eine Urkunde für ihre langjährigen Dienste.

-o-o-o-

 

Ein Anruf vom Sportverein genügt und die Wettkampfgruppe bricht die Übung einfach ab. Mit gekuppelten Schläuchen geht es richtig Stockbahn. Diese muss dringend gesäubert werden, denn die Dorfmeisterschaft steht vor der Türe.

 

 

 

 

Mai 2016: Ein interessante Maibaum

 

Unsere Feuerwehrkameraden aus Stall haben heuer einen Maibaum "wie in Las Vegas" aufgestellt. Mehr als 1000 LED-Leuchten lassen "das Objekt in den Nachthimmel erstrahlen ..."

     LINK
LINK

Gemeindeübung in Rangersdorf: Bei der Übung war ein "Verletztensammelplatz" einzurichten. Nach der Übungsbesprechung von Übungsleiter Frank kehrte unsere Mannschaft kurz beim Stadlwirt ein. Daniel griff zu "Werkl" und dann dauerte es etwas länger ...

... und Stofer Mike ist einer von den Staatsmeistern. Gratulation.
... und Stofer Mike ist einer von den Staatsmeistern. Gratulation.

 

 

So sehen die Sieger vom spannenden "Ostereierspannen" des ÖKB in unserem Rüsthaus aus ...

 

März 2016: Fleißige "Feuerwehrdamen" werkeln vor dem FF-Haus und kümmern sich um den Blumenschmuck. Am Ostermontag kommt Pocker Roland (ÖKB) zum Ostereierspannen und da soll alles in "österlichem Glanz" erstrahlen ...

-o-o-o-

 

Unsere jungen Feuerwehrler können auch mit der Motorsäge gut umgehen:

"Tresdorfer Beteiligung" bei der Waldolympiade, die in Ossiach über die Bühne ging und Stofer Mike, taktische Nummer 4 der 10. Gruppe, hat teilgenommen.

Zwei Silbermedaillen sind es geworden, berichten die neuen Medien. GRATULATION an dieser Stelle. Wir sind stolz auf den Silbermedaillengewinner!!!

Eindrücke zur Jahreshauptversammlung 27.12.2015

Fotos: Wenner Mike

-o-o-o-

 

Gewaltig aufgezeigt haben unsere Jungs vom "Feierwehr-Team" bei der Gemeindemeisterschaft "Plattenturnier" am 26. Dezember 2015 in Lainach mit Rang 2 bei 16 Mannschaften ... Gratulation an dieser Stelle

 

 

-o-o-o-

Sehenswert: Kein Schnee zum Jahresende 2015 - so kamen die jungen Feuerwehrler aus Stall und Tresdorf auf die Idee zum "Heuen zu Weihnachten" und machten daraus diese "web-Postkarte" ;-)

 

 

Unsere Feuerwehrmesse am 6. Dezember 2015 war außerordentlich gut besucht -der Staller Kirchenchor umrahmte die hl. Messe. Danach lud die Feuerwehr wieder zu einem Mittagessen ins Rüsthaus, zubereitet von Margit, Markus, Andrea und Lisi. DANKE auch an Grete, Magda, Mani, Chris und Tobi für die Bewirtung und allen Frauen, die uns wieder Kuchen gebacken haben ..

"Christbaumholen 2015" und der Baum steht grad´


-o-o-o-


Allerheiligen 2015: Bevor die Gräber gesegnet werden, erfolgt traditionell eine Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal - Kameradschaftsbund und Feuerwehr in Reih´und Glied zu den Klängen der Trachtenkapelle


-o-o-o-

24. Oktober: Teilnahme an einer großen Abschnittsübung "Atemschutz" in Lainach. Mit einem Großaufgebot an Kräften von der FF-Stall bis zur FF-Heiligenblut (Drehleiter) konnte der Ernstfall bei einem Wohnblock geübt werden. Der Einsatzleitung der FF-Lainach ist ein Lob für die Durchführung auszusprechen.


-o-o-o-


Nach längerer Zeit wieder einmal im "Einsatz" - der Sponsoren-B-Schlauch der 8. Gruppe ... gesehen bei der Gemeindeübung in Rangersdorf
Nach längerer Zeit wieder einmal im "Einsatz" - der Sponsoren-B-Schlauch der 8. Gruppe ... gesehen bei der Gemeindeübung in Rangersdorf


ULRICHSONNTAG 2015: Schönwetter zu unserem Festtag und ein Feiertag für alle Besucher;  Zugleich gab es heute auch das 30jährige Fahnenjubiläum des ÖKB am SV-Platzl und die Vorstellung unseres jungen Kameradschaftsführers.


-o-o-o-

Zuerst Ratlosigkeit auf der "Klausenbaustelle" bei der neuen Bewehrung (Gummimatten?). Doch nach der Hochzeit mit Corinna hat Fränky die Baustelle wieder rasch in den Griff bekommen ...
Zuerst Ratlosigkeit auf der "Klausenbaustelle" bei der neuen Bewehrung (Gummimatten?). Doch nach der Hochzeit mit Corinna hat Fränky die Baustelle wieder rasch in den Griff bekommen ...

30. Mai 2015

Teilnahme mit "voller Mannschaft" bei einer Übung in Stall. Danach wurde im MIKADO mit unserem Zugskommandant, Wenner Franz, gemeinsam "Kerschy´s Poltergeist" ausgetrunken ...

-o-o-o-

 

Lois und Nanile verschönern im Frühjahr die Außenanlage beim Feuerwehrhaus. DANKE.

-o-o-o-

16. Mai 2015 Gemeindeübung in Tresdorf: Übungsannahme Werkstättenbrand bei vlg. Striednig. 40 Mann der Wehren aus Lainach, Rangersdorf und Tresdorf nahmen teil. Am Anwesen unseres stv. Kameradschaftsführers dauerte die Übungsnachbesprechung dann aber länger als der Löscheinsatz ...


-o-o-o-


3. Mai 2015: Abmarsch zu FLORIANI nach Lainach; erstmals unter dem Kommando des jungen Kommandanten der FF-Lainach, Manuel Maier.
3. Mai 2015: Abmarsch zu FLORIANI nach Lainach; erstmals unter dem Kommando des jungen Kommandanten der FF-Lainach, Manuel Maier.

Das Ergebnis: Den Knödel hat der SV diesmal mit 5 : 3 gewonnen und die Feuerwehr das Getränk mit 2 : 3 Mahlzeit und Prost!

Advent 2014: viel Arbeit bei der "Sternenmontage" und beim "Christbaum-Aufstellen". DANKE Thomas und seinen Helfern ...

4. Oktober: Ausrückung zum Rangersdorfer Trachtenkirchtag

13. September: Gemeindeübung in Tresdorf

Übungsannahme: Garagenbrand bei vlg. Sonner

Zugskdt. Franz Sepperer leitete die heutige Übung. Das Zusammenspiel der verfügbaren Kräfte hat gut funktioniert, lediglich mit der "Behandlung der zu bergenden Personen" war Franz anfangs nicht zufrieden. Die Kameraden aus Rangersdorf sind rasch zu Hilfe gekommen. Trotzdem hat die Übungsbesprechung bis in die Nacht gedauert ...

6. September: 1. Herbstübung 2014 in Alarmstufe 1

30 Kameraden und schwerer Atemschutz aus Tresdorf und Stall konnten den Werkstattbrand beim Gröflitzer rasch lokalisieren und unter Kontrolle bringen. Zum Schreiben des Übungsberichtes gab es dann einen "großen Stift" von Werner. Zu späterer Stunde spielte Mar Sepp einen filmischen Mitschnitt der heutigen Übung direkt von der Kamera auf die Mikado-Hauswand. Die heutige Technik machts möglich ...

Ulrichsonntag 2014 und Tresdorf 50 Jahre bei Rangersdorf

Für den Hl. Ulrich erstrahlte die Kirche in Hochglanz - Danke unseren fleißigen Damen
Für den Hl. Ulrich erstrahlte die Kirche in Hochglanz - Danke unseren fleißigen Damen
14. Mai 2014 > Großübung bei Firma NORITEC: Nach der Übung der Wehren des Abschnittes gab es noch viel zu bereden - Erfahrungsaustausch ist wichtig ...
14. Mai 2014 > Großübung bei Firma NORITEC: Nach der Übung der Wehren des Abschnittes gab es noch viel zu bereden - Erfahrungsaustausch ist wichtig ...

-o-o-o-


April 2014: Maschinistenkurs in Möllbrücke. Mit dabei ist auch unser Kommandant - Fortbildung ist einfach wichtig ...

Auch Tobias und Stefan (FFR) erfahren alles zum Thema Pumpen, Saugen, Wasserdruck usw.

März 2014: Die Vorbereitungen für die Bewerbssaison laufen - oder sind zumindest in Beratung...

 

Erfolgreiche Teilnahme am Abschnitts-Sport-Bewerb am 25. Jänner in Großkirchheim. Unsere junge Truppe hat mehrere Pokale nach Hause mitgebracht. Suntinger Thomas ist mit Kommandant Hans und Stellvertreter Sepp ebenfalls gestartet. Auch sie haben ihre Fitness unter Beweis gestellt. Im Fordergrund stand die Kameradschaft unter den Feuerwehren...

Jahreshauptversammlung am 27. Dezember 2013

60 Kameraden und Ehrengäste nahmen an der interessanten und kurzweiligen Vollversammlung teil. Siegfried Strieder, der ehemalige Amtsleiter der Gemeinde und Alt- Bezirksfeuerwehrkommandant beehrte die Versammlung mit seiner Anwesenheit. In seiner Rede betonte er das aktive Dorfleben in Tresdorf, das er im Internet verfolgt, mit gut gewählten Worten.

Feuerwehrmesse am 22. Dezember 2013. Im Anschluss daran lud die Feuerwehr zum Mittagessen ins Rüsthaus

Unsere Kommandanten im "musikalischen Einsatz" bei der "Weihnachts-stimmung 2013" für einen guten Zweck (proMente/Radwegprojekt)

Christbaum 2013

Hier ein paar Eindrücke der heurigen Christbaum-Aktion der Feuerwehr mit einem Vergelt´s Gott an alle Helfer und an Maurer Tone für die Baumspende

26. Oktober: technische Übung mit Bergeschere und Spreizer in Stall

Fronleichnam 2013: Fähnrich Markus auf dem Weg zur Prozession. Das regnerische Wetter hat den `Umgang´ in Rangersdorf aber nicht zugelassen. So gingen die 9 Tresdorfer Kameraden nach der hl. Messe dann zum Stadlwirt auf einen `Umtrunk´...
Fronleichnam 2013: Fähnrich Markus auf dem Weg zur Prozession. Das regnerische Wetter hat den `Umgang´ in Rangersdorf aber nicht zugelassen. So gingen die 9 Tresdorfer Kameraden nach der hl. Messe dann zum Stadlwirt auf einen `Umtrunk´...

 

 

 

3 Feuerwehrler aus Tresdorf 80

fertig zur Ausrückung

zu Floriani 2013

 

gepostet von Tobi auf facebook

 

Anmerkung der Redaktion:

"Feuerwehrfrau Madelaine ist mit der TK ausgerückt"

Das war der Ulrichsonntag 2012

Ein besonderes Gruppenfoto entstand am 3. September 2011 bei der Hochzeit von Walter und Eva Maria Gammerer - das Brautpaar inmitten der Kameraden, welche beim "Spalierstehen" die Einsatzuniform gegen die Krachlederne getauscht hatten.

 

-o-o-o-

Aktuelles

Wir trauern um Reinhold Thaler

Sternlan-Montage
Sternlan-Montage
                             Der Nikolaus kommt ins Haus !
Der Nikolaus kommt ins Haus !
Nikolaus & Krampus
Nikolaus & Krampus
    .... zur Storchenpost
.... zur Storchenpost

Dorfleben - Studie

Tresdorf von oben
Tresdorf von oben