noch schnellere Treffzeit der 10. Gruppe heuer beim Cupfinale

am 19. August in Hühnersberg/Lendorf.

... leider mit einem "gesuchten" Fehler. Damit war der ersehnte Stockerlplatz an diesem Tag außer Reichweite.

Mit Rang 8 von 42 Mannschaften in der Cup-Gesamtwertung 2017 kann die junge 10. Gruppe jedoch zufrieden sein ... und wie heißt es so schön: Nach dem Bewerb ist vor dem (nächsten) Bewerb 2018

GRATULATION und DANK an dieser Stelle allen Kameradinnen und Kameraden der anderen Bewerbsgruppen und Funktionären für 4 spannende Bewerbe und nette gemeinsame Stunden nach den Siegerehrungen ... nach unserem Motto:

 

 

Auch vom 3. Bewerb in St. Peter/Rennweg erreicht die Fans der 10. Gruppe eine freudige Nachricht aufs Handy ... und bringt mit Rang 7 eine weitere Verbesserung in der Cup-Wertung!

 

29. Juli > ALB im Drautal: Auch in Drassnitzdorf punktete unsere 10. Gruppe mit einer soliden, fehlerfreien Leistung und wieder Rang 8 im Endergebnis bei 40 Mannschaften. Es fehlt noch ein wenig Glück. Wenn alles aufgeht, dann ist ein Stockerlplatz wieder drinnen - das wissen die Fans ebenso, wie die Mitbewerber ... Gratulation an dieser Stelle an die 9. Gruppe der FF-Rangersdorf, die mit einer 45er-Treffzeit den Siegerpokal mit nach Hause nahm.

 

Erfolgreiche Teilnahme unserer 2 Bewerbsgruppen beim ALB am 22. Juli 2017. Die FF-Stall hat wieder einen Top-Bewerb organisiert.

Unsere junge 10. Gruppe ist mit Rang 8 - bei nur geringem Rückstand auf die führenden Mannschaften - tadellos in den heurigen Bezirkscup gestartet. Die alten Wettkämpfer der 8. Gruppe haben es auch nicht verlernt. Eine fehlerfreie 54er-Zeit brachte Rang 13 bei 33 Mannschaften (siehe Ergebnisliste) ... zu dem kam noch Platz 1 und Platz 3 in der Abschnittswertung ... also Anlass genug, um im Festzelt auf den Erfolg anzustoßen.

27. Mai 2017: erfolgreiche Teilnahme am Bezirksbewerb in Döbriach

Hier die ersten Fotos vom Bezirksbewerb. 1. Antreten in "Silber A" mit gutem Erfolg und erstmals eine 40er-Treffzeit in "Bronze A" mit Top-56er-Laufzeit in der Staffel ergab im Endklassement Rang 10. Trotz 2 kleinen Fehlern damit ein erstklassiges Ergebnis für unsere jungen Wettkämpfer zum Saisonauftakt ...

 

März 2017 - nach einem halben Jahr "Winterpause" rührt sich wieder etwas am Übungsplatz im 1. "Trockentraining" ...

 

... gesehen auf "fenstergucker.com": die 8. Gruppe im Bewerbsgeschehen 2016

Interessantes BEZIRKSCUPFINALE am 20. August 2016 in Pußarnitz

Gelungener Abschluss der heurigen Bewerbssaison mit einer 54er Treffzeit der 9. Gruppe bei nur 2 (!) Übungen. Unsere 10. Gruppe hatte auch wieder eine fehlerlose Leistung erbracht und sicherte sich im Cup den 7. Gesamtrang bei 40 Mannschaften - ein toller Erfolg für die jüngste Mannschaft im Turnier.

Gratulation an dieser Stelle auch der Gruppe 9 aus Rangersdorf, die sich mit einer 46er-Treffzeit diesmal den Tagessieg holte und auch an die FF Flattach/Fragant als Sieger im heurigen Raiffeisen-Bezirkscup. Hier die ersten  Fotos vom Bewerb und "danach" ...

3. Abschnittsleistungsbewerb in Trebesing. Die 9. und 10. Gruppe nahmen teil. Mit mittleren Treffzeiten und je einem Fehler waren unsere zwei Mannschaften diesmal leider nicht im Spitzenfeld anzutreffen.
3. Abschnittsleistungsbewerb in Trebesing. Die 9. und 10. Gruppe nahmen teil. Mit mittleren Treffzeiten und je einem Fehler waren unsere zwei Mannschaften diesmal leider nicht im Spitzenfeld anzutreffen.

29. Juli > 2. Cupbewerb, diesmal in Untertweng: Mit einer fehlerfreien 51er-Zeit wieder eine solide Vorstellung unserer 10. Gruppe und Rang 9 in der Tageswertung. Tagessieg FF-Hühnersberg mit einer unglaublichen Treffzeit vom 44,24 sec. Bezirksbewerbsleiter Bernd Glanznig, Kommandant der FF-Altersberg, zeigt auf den Zwischenstand der Bezirkscupwertung ... FF-Tresdorf "Rang 4" ...

9. Juli 2016: Abschnittsleistungsbewerb mit 40 Mannschaften in Rangersdorf und auch "Großwettkampftag" für 27 Tresdorfer Feuerwehrkameraden. Alle drei Gruppen sind erfolgreich angetreten - und der jungen 10. Gruppe gelang sogar ein Platz am Podest. Mit Rang "3" wurden die vielen Übungen heute belohnt und gleichzeitig Rang "1" in Abschnitts- und Gemeindewertung nach Tresdorf geholt ... Gratulation an dieser Stelle unserer jungen Truppe (Christopher, Daniel, Christoph, Raphael, David, Tobias, Michael, Lukas und Fabian). Nur so weitermachen, denn auch der Landesrekordhalter (FF-Hühnersberg) ist zu biegen. Man hat es heute gesehen & viel Glück in den weiteren Cupbewerben! Hier die ersten Fotos von Magda ...

o-o-o-

 

18. Juni: Bezirksleistungsbewerb in Flattach mit 50 Wettkampfgruppen: Ein erfolgreicher Tag für die 8.  Gruppe, die Rang 3 in "Bronze B" erreichen konnte. Auch die junge 10. Gruppe hat aufgezeigt, dass mit ihr in Zukunft zu rechnen sein wird. Trotz einer gerissenen Dichtung, die das 2. Strahlrohr verstopfte, erreichten unsere Jungen den hervorragenden 8. Platz bei 37 Konkurrenten in "Bronze A" ... Treffzeit 57,30 und rund 55 Sekunden hervorragend im Staffellauf.

28. Mai 2016: Die Bewerbsgruppen des Abschnittes Oberes Mölltal trafen sich zu einem "Probebewerb" in Rangersdorf. Fehler wurden von den Bewerten aufgezeigt, welche dann bei den Bewerben nicht mehr passieren sollen ... und Tobias Zwischenberger hat erstmals als zuständiger "Bewerbsbeauftragter des Abschnittes" fungiert und organisiert.

Mit dabei waren auch die 8. und 10. Gruppe aus Tresdorf und schon bei der Bekleidung hätte es 20 Fehler zu je 5 Sekunden gegeben (fehlende Hemden, ungleiche Helme ua ;-)

 

-o-o-o-

 

Die 10. Gruppe hat sich mit David und Raphael weiter verjüngt und wird 2016 wieder mit Vollgas ins Bewerbsgeschehen im Bezirk "eingreifen" ...

 

-o-o-o-

 

Ostermontag: Am Übungsplatz heult wieder die TS auf ... die 10. Gruppe bei den ersten Nassübungen 2016

 

-o-o-o-

 

22. August CUPFINALE in Tangern: Auch beim Cupfinale wurde unsere junge 10. Gruppe bei der Bewertung nicht verschont > Rang 19 stand am Tagesabschluss in der Cupwertung.

An dieser Stelle aber eine Gratulation der FF-Tangern für die gelungene Organisation.

Nach einem Arbeitsunfall von Florian konnte unsere 9. Gruppe auch diesmal leider nicht teilnehmen.

-o-o-o-


25. Juli Bewerb in Döbriach; Unsere Knaben der 10. Gruppe haben wieder eine Topzeit mit 53 Sekunden auf den Asphalt geknallt. Der Blick von Lukas und Fabian auf die aufgegangene Knagge sagt alles aus, d.h. 5 Strafsekunden kassiert; Dazu noch ein 10er, der keiner war - und weg ist der gute Rang. In drei Wochen gehts weiter ...dann ist unsere 9. Gruppe auch wieder mit dabei.

... ein bißchen Spaß muss sein, auch wenn es nicht immer 100% funktioniert ...
... ein bißchen Spaß muss sein, auch wenn es nicht immer 100% funktioniert ...


-o-o-o-


18. Juli Bewerb in Rennweg: Die gute Platzierung des Bezirksbewerbes konnte unsere 10. Gruppe mit Rang 5 (!) heute eindrucksvoll bestätigen. Unsere 9. Gruppe konnte ihr Können nicht ganz abrufen - 3 Fehler verhinderten leider ein besseres Ergebnis als Rang 19 im Endklassement. Nächste Woche gibt es in Döbriach die Möglichkeit, dieses Ergebnis zu verbessern ... viel Glück!


-o-o-o-


6. Juni Bezirksmeisterschaft der Feuerwehren in Dellach/Drau. Unsere "junge Gruppe" landete mit Rang 7 ein Topergebnis unter den besten Gruppen im Bezirk  . Die FF-Stall holte sich den Bezirksmeistertitel. Gratulation an dieser Stelle.
6. Juni Bezirksmeisterschaft der Feuerwehren in Dellach/Drau. Unsere "junge Gruppe" landete mit Rang 7 ein Topergebnis unter den besten Gruppen im Bezirk . Die FF-Stall holte sich den Bezirksmeistertitel. Gratulation an dieser Stelle.

Bilder: Bernhard Poppernitsch, fenstergucker.com

Ergebnisliste Bezirksleistungsbewerb 6. Juni 2015
Ergebnisliste2015 Gesamt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 179.2 KB

Die Bewerbsvorbereitungen 2015 sind wieder voll im Gange

23. August 2014

CUPFINALE in Altersberg > neuerlich Regenwetter, da haben sich leider wieder ein paar kleine Fehler eingeschlichen > Platzierung unserer 9. und 10. Gruppe daher diesmal im hinteren Teilnehmerfeld > trotz super Treffzeit für die 10. Gruppe mit 56,10 sec. Nach einer kräftigen Stärkung kommt schon wieder die Energie zum Üben für 2015. Und für die 9. Gruppe ist Rang 14 im Endklassement heuer ein respektables Ergebnis auf dem Weg unter die Top 10 ...

Wenn es nach der Siegerehrung spät wird, kann es schon vorkommen, dass man das eigene Rüstfahrzeug nicht gleich findet. Nicht immer reicht der Blick aufs KFZ-Kennzeichen ...

 

-o-o-o-

 

Schönes Erinnerungsfoto von unseren Bewerbsgruppen in "Alarmstufe 1" nach dem Bewerb in Lendorf am 16. August 2014

> zum Vergrößern anklicken! <

Hier unsere Bewerbsgruppen 2014

Was die Bewerter immer zum Aufschreiben finden, ist für Zuschauer und Fans manchmal rätselhaft ...

 

-o-o-o-

 

Marco hat in Oberdrauburg schon einen Vorgeschmack auf die "cold-water-challenge" bekommen ...
Marco hat in Oberdrauburg schon einen Vorgeschmack auf die "cold-water-challenge" bekommen ...

19. Juli 2014 - mit 2 Gruppen beim Bewerb in Treffling und dazwischen "aufs Cap"

19. Juli: In Treffling waren die Treffzeiten der 9. und 10. Gruppe noch nicht top, aber es sind ja noch 3 Bewerbe bis zum Cup-Finale ...
19. Juli: In Treffling waren die Treffzeiten der 9. und 10. Gruppe noch nicht top, aber es sind ja noch 3 Bewerbe bis zum Cup-Finale ...

... 1. und 2. Rohr - vor!

-o-o-o-

 

Bezirksleistungsbewerb am 31. Mai 2014 in Reintal/Winklern

Dieser Applaus gilt der FF-Reintal zur gelungenen Abwicklung, was bei 60 antretenden Mannschaften eine enorme Herausforderung war.

Die junge 10. Gruppe unserer Wehr hat mit Rang 19 mehr als eine Talentprobe abgegeben. Die 8. Gruppe war mit Rang 6 in der Wertung Bronze "B" `fehlerbedingt´nicht ganz zufrieden - die 9. Gruppe nicht vollzählig und daher diesmal leider nicht am Start. Den Bezirksmeistertitel in Bronze"A" holte sich die FF-Rangersdorf unter Gruppenkdt. Pichler Richard und belohnte sich selbst für die unzähligen Übungen - Gratulation an dieser Stelle.

Noch ein paar Eindrücke bzw. Fotos von Schuster Toni zum Bezirks-leistungsbewerb am 31. Mai in Reintal. DANKE

Probebewerb am 25. Mai 2014 in Reintal: Gruppe 10

Mai 2014 - die Bewerbssaison steht unmittelbar bevor

25. Mai: Probebewerb zum Bezirksleistungsbewerb in Reintal. Die Arbeitsweise unserer angetretenen Kameraden (10. Gruppe) war schon fast fehlerfrei ( > siehe stream). Nur bei der Ausrüstung haben die Bewerter allerhand beanstandet ...

... aber auch die 9. Gruppe übt schon fleißig für die heurigen Cup-Bewerbe. Die Kameraden der 8. Gruppe haben ebenfalls drei Übungen abgehalten und möchten beim Bezirksbewerb in Reintal zeigen, dass sie noch nicht `zum alten Eisen´gehören ...

 

-o-o-o-

 

CUPFINALE am 17. August 2013 in Göriach

Rang 11 bei 36 teilnehmenden Wettkampfgruppen - ein Spitzenergebnis für die Kameraden der 9. Gruppe; Gratulation an Philipp, Stefan, Alex, Manuel, Markus, Marco, Kevin, Daniel und Dominik zu dieser Leistung!
Rang 11 bei 36 teilnehmenden Wettkampfgruppen - ein Spitzenergebnis für die Kameraden der 9. Gruppe; Gratulation an Philipp, Stefan, Alex, Manuel, Markus, Marco, Kevin, Daniel und Dominik zu dieser Leistung!

13. Juli 2013: Leistungsbewerb in Stall weitere Fotos


Bewerbssaison 2013

Bezirksleistungsbewerb am 8. Juni 2013 in Spittal/Drau. Die 9. Gruppe mit einem Teil des Fanclubs im Bild nach "getaner Arbeit"
Bezirksleistungsbewerb am 8. Juni 2013 in Spittal/Drau. Die 9. Gruppe mit einem Teil des Fanclubs im Bild nach "getaner Arbeit"

Mai/Juni 2013: Die 9. Gruppe steht mitten in den Vorbereitungen für die Bewerbssaison 2013. Die Kameraden der 8. Gruppe haben sich auch einmal am Übungsplatz zusammengefunden. Ein paar Übungen braucht es aber vor dem Bewerb in Stall am 13. Juli. Zu diesem Zweck muss der Nissan von Veitlorenz Markus manchmal als zweites KLF `herhalten´...

In der Zwischenzeit sieht man auch die Staller Wettkampfgruppe zu Trainingszwecken auf der Dornertratten und -  man glaubt es kaum  -

eine weitere Gruppe hat sich zum Üben aufgestellt.

Ist eine 10. Gruppe in Anmarsch, fragt sich so mancher Beobachter.

 

4. August 2012 - Teilnahme am Abschnittsleistungsbewerb in Rennweg

Es ist der dritte Bewerb im heurigen Raiffeisen-Bezirks-CUP. Prisker Johannes, vlg. Striednig, unser Kameradschaftsführer-Stv., hatte versprochen, Gruppenkommandant Wadlegger Philipp zu vertreten. Hannes hat dies mit Bravour gemeistert. Die 9. Gruppe freute sich über Rang 18 bei 35 angetretenen Gruppen (Treffzeit: 60,01) und feierte zusammen mit der FF-Stall (Rang 4 mit Treffzeit: 53,75 sec.) ausgelassen bis in die Morgenstunden - mit dabei natürlich auch Hilde mit dem weiblichen Fanclub ...

 

-o-o-o-

9. Juni 2012: Beginn der Bewerbssaison mit den Bezirks-leistungsbewerben in Trebesing.

Die 9. Gruppe unter GKdt. Philipp Wadlegger ist gut vorbereitet, nur im Staffellauf gibt es noch einen gewissen Trainingsrückstand. Trotzdem wünschen wir gutes Gelingen und fehlerfreies Antreten. Die Bewerbe für den Bezirks-CUP beginnen Mitte Juli - die 8. Gruppe hat man bisher aber noch nicht am Übungsplatz gesehen ...

-o-o-o-

 

Abschnittsleistungsbewerb am 30. Juli 2011 in Flattach mit folgendem bemerkenwerten Ergebnis: Rang 23 und damit wieder eine Verbesserung für unsere junge 9. Gruppe

und Rang 4 für unsere 8. Gruppe, also eine Top-Platzierung (bei 31 Mannschaften aus dem Bezirk), und das ex aequo mit der Gruppe der FF-Rangersdorf, d.h. zeitgleicher Löschangriff in 51,99 sec. und fehlerfrei. GRATULATION und PROST!

... und vor dem Rüsthaus in Tresdorf übt schon die nächste Gruppe -  zu beachten die Eigenbaupumpe: Marke "Mörtltrog 100" ...

 

-o-o-o-


Auch Abfahrtsolympiasieger Fritz Strobl "the cat" war beim Bewerb am 16. Juli 2011 am Mitterling unter den Fans und ließ es sich nicht nehmen, der 9. Gruppe ein Bier zu spendieren - sonst trinken die Burschen ja selten etwas. Das erste Antreten hat fast fehlerfrei funktioniert und alle waren mit dem Ergebnis (Rang 25 von 32) zufrieden. Die 8. Gruppe erreichte Rang 12, ein Missgeschick hat leider einen Stockerlplatz verhindert und kostete wertvolle Punkte im Bezirkscup.

Foto unten: beide Gruppen mit großen Pokalen - Fränky und Tom (nicht im Bild) waren wahrscheinlich am Weg zum Bankomaten, denn Jägermeister und Klopfer werden immer teurer ;-)  

 

Frühjahr 2011: Es ist eine große Freude auch für die "alten Wettkämpfer" im Ort, dass sich heuer im Sommer wieder 9 flotte Burschen gefunden haben,  um "das Handwerk der taktischen Nummern" zu erlernen. Es ist die 9. Gruppe der FF-Tresdorf.

Viel Bewerbsglück den Mannen rund um Gruppenkommandant Philipp, dass sind Markus, Manuel, Marco, die zwei Daniels, Dominik, Alexander und Stefan bzw. Sepp als Melder mit Erfahrung. So gesehen werden heuer sowohl die 8. als auch die 9. Gruppe bei Abschnittsleistungsbewerben antreten - also zwei Gruppen aus Tresdorf, das hat es noch nie gegeben ...

 

 

-o-o-o-

 

Abschnittsleistungsbewerb 2007 in Tresdorf - ein besonderes Erlebnis für alle, die dabei waren.

DANKE an Bernhard Suntinger für seinen eindrucksvollen Mitschnitt auf youtube ...

Aktuelles

Vorankündigung

Dorfmeisterschaft wegen Regen um 2 Wochen verschoben auf 30. September

Dorfleben - Studie

    .... zur Storchenpost
.... zur Storchenpost
Tresdorf von oben
Tresdorf von oben