"Fercher von Steinwand ist im Tal angekommen", sprach Werner Gradnig bei der ersten Veranstaltung/Feier in der einfühlsam integrierten Dichterstube (DI Reinhard Suntinger) in der neuen Volksschule, bzw.dem Bildungszentrum Stall. Die Geschichte der Steinwand-Schule präsentierte Christian Lederer mit einem liebevoll, von seinen Schülern, gestalteten Zeichentrickfilm - und die Geschichte mit alten Bildern auf der Leinwand brachten den Besuchern "die alten Zeiten zurück".  Margaretha Ebner, ehemalige Schulleiterin der Steinwandschule und "Fercher-Fan" war maßgeblich am "Nichtvergessen" von Fercher von Steinwand aktiv. Bürgermeister Peter Ebner betonte ("diesmal nicht alles falsch gemacht zu haben"). Schuldirektor Franz Golger freut sich über dieses Kleinod - und die ein-oder andere Veranstaltung möge folgen. 

Aktuelles

Etwas zum Lachen, in Zeiten wie diesen
Etwas zum Lachen, in Zeiten wie diesen

Lustig war es auch auf unserem Dorffest 2017. Hier der LINK zum Video

 

In der "Corona-Pause" 2020 gab es unseren MÖLLMAN am Mitterling. Danke an Richard Hilgarter, der mit seinen Assistenten die Stimmung eingefangen und den Vereinstriathlon des SV in Bild und Ton festgehalten hat. DANKE dafür. Hier geht´s zum Video. Viel Spaß ...

Ein kleiner Tipp für Radiofreunde:   radio.garden 

Über 5000 Radiosender kann man dann weltweit ansteuern und hören!!!

Informationen zur Datenschutzgrundverordnung
Informationen zur Datenschutzgrundverordnung